Verfasst von: mmbader | Februar 11, 2009

Von Buschfeuern und Wassermassen

Im Sueden brennts und im Norden ist alles ueberflutet. Waere ja eigentlich praktisch, wenn beides am selben Ort passieren wuerde… Wir befinden uns gerade in Southport an der Gold Coast, suedlich von Brisbane. Mir tut es wirklich sehr leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber ganz ehrlich, wer hat schon Lust bei 33 Grad und Sonnenschein die ganze Zeit im Internet Cafe zu hocken? 🙂 Ich nicht… Ausserdem habe ich noch keine Moeglichkeit gehabt, die ganzen tollen Fotos hochzuladen, das dauert sicher auch noch Stunden.

Aber wiegesagt, aufgeschoben ist nicht aufgehoben, morgen reist Freya ab und meine letzten zweieinhalb Wochen in Australien brechen an. Ich denke, dass ich irgendwann sicher mal nen Tag Zeit finde,  ein bisschen mehr zu schreiben. Bis dahin muss dieser kurze Eintrag, der auch den Sinn hat, euch mitzuteilen, dass ich weder ertrunken noch verbrannt bin, genuegen.

Bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: